Sie sind hier: Startseite

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 83 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Perspektive Pflege 2013 – Die neue Bundesregierung und die Pflege
Vortrag von Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerates
Herausforderung Multimedikation im Alter
Eine bedarfsgerechte Arzneimittelversorgung stellt mit zunehmendem Alter eine Herausforderung dar. Alte und teilweise multimorbide Patienten mit einer ...
„Externe Evidenz ist genauso wichtig wie interne“
Der Onkologe und Internist Prof. Dr. Franz Porzsolt wird bei den Einen als Nestbeschmutzer angesehen, bei den Anderen als kritischer Geist, weil er kein Blatt ...
Aufruf zur differenzierteren Betrachtungsweise
„Wenn belastbare Evidenz für Nutzen und Schaden medizinischer Verfahren benötigt wird, und relevante Entscheidungen mit Auswirkungen auf Patientensicherheit ...
Zukunftsstrategien gegen „Stadt, Land, Kluft“
Nach dem Eingangsreferat von Ministerialdirektor Dr. Ulrich Orlowski (BMG), der das Thema „Regionalität – Das neue Paradigma der Versorgung“ erläuterte, wurde ...
26 Anträge aus 5 Themenfeldern
Der beim G-BA angesiedelte Innovationsausschuss hat 26 geförderte Projekte zu der in 2016 ausgeschriebenen zweiten Welle der neuen Versorgungsformen bekannt ...
Erhalt von Extremität, Mobilität und Lebensqualität
Der Innovationsfonds fördert nur solche Projekte, die nach der positiven Evaluation in die Regelversorgung überführt werden können. Doch gibt es viele ...
Grundsätze für die Qualitätsdiskussion der Zukunft
Auf dem 5. DNVF-Forum Versorgungsforschung stand das Thema „Quality Improvement im Gesundheitswesen von morgen“ im Fokus. Diskutiert wurde, mit welchen ...
8. Kölner Ringvorlesung „Gesundheitsökonomie“
Schwerpunktthema: Nutzenbewertung von Arzneimitteln: Ja… aber wie? Hintergrund des Themas ist der Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung für die ...
ABDA: Festbeträge dämpfen Arzneimittelausgaben
Mittlerer Packungspreis sinkt 2007 trotz Mehrwertsteuererhöhung
BPI: Entscheidung für mehr Rechtssicherheit
Gerichtsurteil stoppt AOK-Rabattverträge
Kasse voll - Zitrone leer
BPI zur Finanzentwicklung der gesetzlichen Krankenversicherung
Finanzentwicklung der gesetzlichen Krankenversicherung 2007
Krankenkassen erzielen Überschuss von rund 1,8 Mrd. Euro / Stellungnahme des BMG
IQWiG prüft erneut langwirksame Insulinanaloga
Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) will weitere Daten zum Patientennutzen langwirksamer Insulinanaloga zur Behandlung ...
Accenture: Gesetzliche Krankenkassen wollen Leistungen ausbauen
Ab 2009 bekommen gesetzliche Krankenkassen erstmals feste Zuweisungen aus dem neuen Gesundheitsfonds. Wirtschaften sie gut, etwa durch Senken der ...
EU-Apothekenmärkte: IfH fordert Versachlichung
In den kommenden Monaten wird sich der europäische Gerichtshof mit dem nationalen Apothekenrecht verschiedener Länder beschäftigen – betroffen ist auch das ...
ABDA: Drogenbeauftragte kritisiert Versandhandel mit Medikamenten
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing MdB, bewertet den Versandhandel mit Medikamenten als riskant. "Aus suchtpräventiver Perspektive ist ...
GOZ-Novelle: Verband der privaten Krankenversicherer begrüßt Öffnungsklausel
Licht und Schatten: PKV äußert zum sich Referentenentwurf für eine neue privatärztliche Gebührenordnung
BNK: KV-Vertragskündigungen beeinträchtigen Versorgung von Herzpatienten
Wie der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) mitteilt, sei die Versorgung durch die Kündigung von Strukturverträgen und §115b-Verträgen von Seiten ...
Ortsübliche Vergütung in der Pflege kann starten
Bundesgesundheitsministerium stellt Interpretationshilfe zur Pflegereform 2008 vor
Barmer-Publikation: „Gesundheitswesen aktuell 2009“
Barmer veröffentlicht Beiträge und Analysen zu Strukturfragen und Zukunft des Gesundheitswesens in einer Publikation
Jahresausgleich 2008
Das Bundesversicherungsamt gibt die Höhe der Ausgleichszahlungen im Risikostrukturausgleich und im Risikopool für das Jahr 2008 bekannt
Streit um die elektronische Gesundheitskarte
NAV-Virchow-Bund kritisiert die KV Nordrhein
Gesundheitsfonds: Keine hohen Belastungen
Bundesversicherungsamt: Belastungen der Krankenkassen in den Ländern durch Gesundheitsfonds deutlich geringer als erwartet
BAK zum Verbot der Pick-Up Stellen
"Monopolkommission stellt Verbraucher- und Gesundheitsschutz infrage"
Bundeshauptversammlung
Mehr grundgesetzliche Freiheit statt staatlicher Regulierung
Wolfgang Zöller als neuer Patientenbeauftragter der Bundesregierung ernannt
Bundesregierung: "entscheidender Schritt in Richtung Stärkung der Patientenrechte"
Festbeträge garantieren hohe Einsparungen
Zahl des Monats: 13,6
"Erfolgsstory" Rabattverträge
Krankenkassen sparen mehr als 1 Milliarde Euro pro Jahr ein
Ärzte-Meinung: Gesundheitsminister Rösler fast zwei Schulnoten vor Ulla Schmidt
CompuGROUP-GesundheitsMONITOR veröffentlicht repräsentative Mediziner-Umfrage