Sie sind hier: Startseite Abstracts Kurzfassungen 2009 Kurzfassungen Ausgabe 04/2009 Raucherentwöhnung mit Nikotinersatztherapie zur Senkung von Gesundheitskosten
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Raucherentwöhnung mit Nikotinersatztherapie zur Senkung von Gesundheitskosten

02.11.2010 11:36
Dr. Karlheinz Mulzer, Dr. Uwe May

Abstract
Die hohen Behandlungskosten der tabakassoziierten Erkrankungen und der immense volkswirtschaftliche Schaden des Rauchens verschärfen zukünftig die Finanzierungsproblematik der Sozialsysteme. Ein Ansatz dieser Problematik zu begegnen, ist die Prävalenz des Rauchens durch evidenzbasierte Tabakentwöhnungsmaßnahmen, wie der Nikotinersatztherapie (NET), zu reduzieren. In einigen europäischen Ländern, insbesondere in Großbritannien, haben diese Erkenntnisse der Nikotinersatztherapie zu einem bedeutenden Stellenwert im Rahmen staatlicher Gesundheitsprogramme verholfen. Die therapeutische Effektivität und die erzielbaren gesundheitsökonomischen Effekte machen die NET auch hierzulande zu einer dominanten Strategie bei der Raucherentwöhnung. Neueste Studienergebnisse auf der Grundlage der Daten des deutschen Gesundheitssystems belegen, dass insbesondere bei Rauchern mit Vorerkrankungen, die finanziellen Mittel für die NET nicht nur kosteneffektiv eingesetzt sind, sondern sogar durch vermiedene Gesundheitsausgaben überkompensiert werden. Für Deutschland liefern die vorgelegten Studienergebnisse und die internationalen Erfahrungen Anlass, die Nikotinersatztherapie hinsichtlich des Nutzungsgrades und der Einbindung im Gesundheitswesen neu zu positionieren.

Reduction of health expenditures by Nicotine Replacement Therapy during smoking cessation
The high expenditures for diseases associated with tobacco consumption and the enormous damage to the economy caused by smoking will tighten the problem of financing social systems in the future. One approach to face this problem is to reduce the prevalence of smoking by evidence-based tobacco cessation measures such as the Nicotine Replacement Therapy (NRT). In some European countries, especially in the UK, these findings have made the Nicotine Replacement Therapy a significant item in governmental health programs. The therapeutical effectiveness and the effects attainable concerning health economics make the NRT a dominant strategy for smoking cessation in Germany as well. Latest studies based on data from the German health care system show that in case of smokers with previous diseases in particular, the financial means spent for the NRT are not only used in a cost-effective way, the means are even overcompensated bavoided costs for health care. The submitted study results and the international experience made, give reason to reposition the NRT in terms of utilization degree and integration in the German health care system.

Keywords
Tabakkonsum, Kosten des Rauchens, Vorerkrankungen, Nikotinersatztherapie, Kosteneffektivität, Life Years Gained, QALYs, Smoking, Smoking related costs, Nicotine Replacement Therapy, Cost-effectiveness, Life Years Gained, QALYs

Autoren

Dr. Karlheinz Mulzer, Dr. Uwe May

Printmagazin abonnieren

Einzelheft bestellen

PDF-Ausgabe oder Einzelartikel als Download

Ausgabe im Archiv (nur für angemeldete Benutzer/Abonnenten)

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Die Versorgung besser machen

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
8. Interprofessioneller Gesundheitskongress 24.04.2020 - 25.04.2020 — Dresden
DIGITAL.FORUM: Welche Bedeutung hat die Corona-Krise für Krankenversicherungen? 28.04.2020 - 05.05.2020 — Webübertragung
Frühjahrstagung - Die Krankenversicherung im Wandel 04.05.2020 10:00 - 17:30 — Leipzig
Kommende Termine…
« April 2020 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930