Sie sind hier: Startseite Autoren Hoffmann MPH, Prof. Dr. Falk
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hoffmann MPH, Prof. Dr. Falk

05.08.2010 16:00

Prof Dr. Falk Hoffmann, MPH

ist seit Dezember 2014 W3-Professor für Versorgungsforschung an der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Er leitet dort am Department für Versorgungsforschung die Abteilung Ambulante Versorgung und Pharmakoepidemiologie. Zuvor arbeitete er etwa zehn Jahre am Zentrum für Sozialpolitik (ZeS, jetzt SOCIUM) und der dortigen Abteilung Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik und Versorgungsforschung der Universität Bremen. 2011 hat er zum Thema „Versorgungsforschung mit Routinedaten der Krankenkassen: Möglichkeiten und Grenzen“ für das Fach „Epidemiologie und Public Health“ habilitiert. Der gelernte Krankenpfleger hatte zuvor in Bremen Pflegewissenschaft und Öffentliche Gesundheit/ Gesundheitswissenschaften  studiert und dort 2008 promoviert.n.

Artikel "Zahlen und Daten zu Rabattverträgen: Was wissen wir und was nicht?"

Artikel "Lässt sich Versorgungsqualität bei Asthma mit GKV-Routinedaten abbilden?"

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Mehr Konzentration > mehr Qualität?




« Mai 2022 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Creative Commons License