Sie sind hier: Startseite Innofonds Projektschwerpunkt Hamburg
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Projektschwerpunkt Hamburg

02.12.2016 12:10
Von den 29 Projekten der ersten Förder-Welle der neuen Versorgungsformen werden 9 Projekte von Partnern aus Hamburg (2) oder im Bundesland Hamburg (7) durchgeführt. Damit gehen mehr als 10% der Fördersumme in die Hansestadt. Der aktivste Forschungspartner ist dabei das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Projekt-Übersicht

Themenfelder (TF):

TF 1: Ländliche Gebiete        TF 2: AMTS             TF3: Telemedizin, Telematik und E-Health

TF4: Ältere Menschen (A) / Kinder & Jugendliche (B) / Pflegebedürftige (C) / Psychischen Erkrankungen (D) / Seltene Erkrankungen (E)

TF 5: Themenoffen

ProjekttitelZielThemenfeldAntragsteller /KonsortialführerAntragssteller (verantw.)Konsortialpartnereinbezogene Bundesländer Evalutaion durchFördersummeStatus
VERO Optimierte Versorgung von Menschen mit Rheuma TF 2 TK
Tim Steimle Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V., Universitätsklinikum Erlangen, Universität Hamburg, mhplus Betriebskrankenkasse Alle Bundesländer
ERIC Erhöhung des bisher nicht ausreichenden Wissens zur Vermeidung von Langzeitfolgen bei  Intensivversorgung
TF 3 Charité-Universitätsmedizin Berlin
Univ. -Prof. Dr. Claudia Spies Universität München, Technische Universität Berlin, Fraunhofer FOKUS, Ernst von Bergmann Klinik Bad Belzig gGmbH, BARMER GEK Alle Bundesländer
NetzWerk GesundAktiv Bessere ambulante Versorgung in der eigenen Häuslichkeit TF 4 (A)
TK
Klaus Rupp BARMER, DAK-Gesundheit, DRV Knappschaft-Bahn-See, Albertinen-Krankenhaus, Cibek technology + trading GmbH, Universität Bielefeld, Universität Hamburg, Johanniter- Unfall-Hilfe e.V. Hamburg
TransFIT Frühintervention zur Vorbereitung und Begleitung des Transitionsprozesses TF 4 (B)
TK Klaus Rupp Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnütziges Krankenhaus GmbH, BVKJ-Service GmbH Alle Bundesländer
KiDSafe Verbesserung der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Arzneimitteln durch Erhöhung der AMTS TF 4 (B)
Universitätsklinikum Erlangen
PD Dr. rer. nat. Dr. med. habil. Antje Neubert Robert Bosch Gesellschaft für medizinische Forschung mbH, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizin-produkte, Universitäts-medizin Mainz, Univer-sitätsklinikum Würzburg, Universität Leipzig, Universitätsklinikum Leipzig, Universitäts-klinikum Aachen, Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS GmbH, TK Alle Bundesländer
RECOVER

Sektorenübergreifend-koordinierte, schweregradgestufte, evidenzbasierte Versorgung psychischer Erkrankungen

TF 4 (E)
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Prof. Dr. Martin Lambert Klinikum Itzehoe, Verhaltenstherapie Falkenried MVZ GmbH, Arinet, Minddistrict GmbH, BARMER GEK, DAK-Gesundheit-Hamburg, HEK Hamburg, Schleswig-Holstein
TRANSLAT-NAMSE Verbesserung der Versorgung von Menschen mit seltenen Erkrankungen TF 4 (F)
Charité Univer-sitätsmedizin Berlin Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Universitätsklinikum Lübeck, Universitäts-klinikum Tübingen, Universitätsklinikum Heidelberg, Universitäts-klinikum München, Universität Dresden, Universitätsklinikum Bonn, Universitäts-klinikum Essen, Zentrum für evidenzbasierte Gesundheitsversorgung, Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen, AOK Nordost, BARMER GEK, Berlin School of Public Health Schleswig-Holstein, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Mecklenburg -Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg
BGM-innovativ Arbeitsplatznahes, trägerübergreifendes Versorgungsmanagement der Betriebskranken-kassen TF 5 BKK Dachverband
Thomas Moormann KK Akzo Nobel Bayern, BMW BKK, BKK Freudenberg, BKK KBA, BKK Mahle, pronova BKK, BKK PwC, Novitas BKK, BKK Public, BKK Salzgitter, Siemens-BK, SKD BKK, TUI BKK, VIACTIV Krankenkasse, Wieland BKK, Universität Köln Alle Bundesländer
INVEST Billstedt/Horn
Prototyp für eine Integrierte gesundheitliche Vollversorgung TF 5 Gesundheit für Billstedt/Horn UG
Alexander Fischer OptiMedis AG, AOK Rheinland Hamburg, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Universität Hamburg, BARMER GEK, connected-health.eu GmbH Hamburg
Artikelaktionen