Sie sind hier: Startseite News § 140a SGB V-Vertrag für Menschen mit Adipositas ab
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

§ 140a SGB V-Vertrag für Menschen mit Adipositas ab

18.05.2018 10:04
DITG-Deutsches Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung, bcs best care solutions GmbH und die DiaMed e.G schließen mit der Betriebskrankenkasse Deutsche Bank AG einen bundesweiten § 140a SGB V-Vertrag für Menschen mit Adipositas ab.

Mangelnde körperliche Aktivität in Kombination mit einer überhöhten Kalorienaufnahme sind die Hauptursachen für Übergewicht und Adipositas. Die Verbreitung dieser chronischen Erkrankung hat bereits die Ausmaße einer Volkskrankheit angenommen. Begleit- und Folgeerkrankungen (bspw. Diabetes Typ 2) sind keine Seltenheit mehr.

Um diesem wachsenden Problem entgegen zu wirken, hat die BKK der Deutschen Bank zusammen mit dem DITG, der bcs und DiaMed einen Vertrag zur Besonderen Versorgung geschlossen, der die Betreuung von Menschen mit Adipositas ermöglicht. Ziel des Vertrages ist die Optimierung der Betreuung der Versicherten durch telemedizinisches Coaching sowie die Förderung der stärkeren Vernetzung von Hausarztpraxen, diabetologischen Schwerpunktpraxen und telemedizinischen Zentren. Das telemedizinische Coaching für Menschen mit Adipositas sieht die umfassende spezialisierte Betreuung der Versicherten und die Verbesserung des Medikamentenmanagements vor und sichert somit die Therapieadhärenz und Compliance der Patienten. Der Hausarzt und/oder die diabetologische Schwerpunktpraxis als auch die BKK DB selbst informieren ihre Patienten über diesen Vertrag.

Hausärzte und diabetologische Schwerpunktpraxen können sich ab sofort in den Vertrag einschreiben. Ab dem 1. Juli 2018 werden die Versicherten der BKK Deutschen Bank in dem Vertrag betreut.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

 

Gemeinsamer Priorisierungskatalog

« Oktober 2022 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31