Sie sind hier: Startseite News Aids-Aufklärungskampagnen erfolgreich
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aids-Aufklärungskampagnen erfolgreich

16.01.2013 14:55
Anlässlich eines aktuellen Sachstandsberichts der Bundesregierung zur Prävention von HIV und Aids in Deutschland (Bundestagsdrucksache 17/11923) erklärt Reinhold Schulte, Vorsitzender des Verbands der Privaten Krankenversicherung und Stiftungsratsvorsitzender der Deutschen Aids-Stiftung: "Die Aids-Aufklärungskampagnen in Deutschland sind erfolgreich."

Ihre Wirksamkeit, so Schulte weiter, zeige sich nicht zuletzt an der im internationalen Vergleich sehr niedrigen Zahl von HIV-Neuinfektionen. Nach dem jüngsten Sachstandsbericht der Bundesregierung sei das Schutzverhalten unter jungen Menschen sowie in der Allgemeinbevölkerung in den letzten Jahren auf hohem Niveau stabil. Auch besonders von HIV gefährdete Zielgruppen werden mehrheitlich von der Prävention gut erreicht.

Der Verband der Privaten Krankenversicherung unterstützt seit vielen Jahren die Aids-Prävention als Partner der federführenden Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sowie als Großförderer der Deutschen Aids-Stiftung. Der PKV-Verband freut sich über die Erfolgsbilanz der mit dieser Öffentlich-Privaten-Partnerschaft ermöglichten Aufklärungs­arbeit.

Zu den wesentlichen Voraussetzungen dieses Erfolgs gehört, dass die Präventionskonzepte kontinuierlich an neue Herausforderungen angepasst wurden. Deshalb unterstützt der PKV-Verband die BZgA dabei, ihre Präventionsprogramme zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen weiter zu optimieren und an die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen Zielgruppen anzupassen.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Problem „Low-Value-Care“

Termine
BMC-Fachtagung „Innovationsfonds – was wird aus den Ergebnissen?“ 29.09.2021 10:00 - 15:00 — digital
Zentrale Notaufnahme im Fokus 05.10.2021 08:30 - 17:00 — Düsseldorf
Lernen aus der Missing-Data-Krise: Die Rolle von Daten in der Versorgung 05.10.2021 17:00 - 18:00 — Virtuell
Hämophilie-Update 2021 20.10.2021 10:00 - 17:00 — online
RehaForum 2021 21.10.2021 - 22.10.2021 — Köln
Kommende Termine…
« September 2021 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Creative Commons License