Sie sind hier: Startseite News Wechsel im Vorstandsvorsitz der Deutschen AIDS-Stiftung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wechsel im Vorstandsvorsitz der Deutschen AIDS-Stiftung

31.07.2018 13:34
Die promovierte Juristin Kristel Degener wird zum 1. August 2018 Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung. Der bisherige Geschäftsführende Vorstand Dr. Ulrich Heide tritt zum 31. Juli 2018 in den Ruhestand.

"Ich freue mich sehr, dass wir Frau Dr. Kristel Degener als hauptamtlich tätige Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende für die Deutsche AIDS-Stiftung gewinnen konnten. Sie wird die Geschicke der Stiftung ebenso erfolgreich steuern wie ihr hauptamtlicher Vorgänger Dr. Ulrich Heide", so Reinhold Schulte, Stiftungsratsvorsitzender der Deutschen AIDS-Stiftung. "Frau Dr. Degener arbeitete zuletzt als Geschäftsführerin bei der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e.V. Mit ihr als hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender ist unsere Stiftung bestens aufgestellt, ihre Hilfsleistungen für Menschen mit HIV und AIDS in Deutschland sowie international aufrecht zu erhalten und weiter auszubauen."

Kristel Degener wurde 1974 in Pärnu/Estland geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Das Studium schloss sie im Jahr 2000 mit dem ersten juristischen Staatsexamen ab. Nach dem anschließenden juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Aachen legte sie das zweite juristische Staatsexamen ab. Sie promovierte im Bereich des ehelichen Güterrechts und erlangte im Jahr 2016 an der Universität Tartu/Estland den Doktorgrad Ph.D.

Nach ihrem Studium war sie zunächst als Rechtsanwältin tätig, im Jahre 2006 wechselte sie zu der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e.V. (unternehmer nrw). Im Jahr 2012 wurde sie dort Geschäftsführerin und leitete zuletzt die Abteilung "EU und Internationale Sozialpolitik" sowie das Verbindungsbüro von unternehmer nrw in Brüssel.

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Personenzentrierung der Versorgung

Termine
Finanzierung der Pflege im Krankenhaus 11.09.2018 09:30 - 12:55 — Berlin
Patient Empowerment 20.09.2018 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Arzneimittelverordnung und Entlassmedikation in Krankenhaus und Homecare 24.09.2018 09:00 - 17:00 — Düsseldorf
Kooperationsverträge von Krankenhäusern 26.09.2018 09:30 - 17:30 — Berlin
Lehrgang: Angewandte Gesundheitsökonomie 20.11.2018 - 22.11.2018 — Berlin
Kommende Termine…
« August 2018 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031