Sie sind hier: Startseite News BDI: Elektronische Gesundheitskarte wichtiger Schritt zur Modernisierung des Gesundheitssystems
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BDI: Elektronische Gesundheitskarte wichtiger Schritt zur Modernisierung des Gesundheitssystems

07.10.2011 10:04
"Die elektronische Gesundheitskarte ist der Schlüssel für die Zukunft des Gesundheitssystems." Das sagte Dieter Schweer, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) am Samstag in Berlin. "Die flächendeckende Einführung der Gesundheitskarte ist die Grundlage für den Aufbau einer modernen Kommunikationsinfrastruktur", so Schweer.

Die Karte ermögliche einen sicheren Austausch medizinischer Informationen und verbessere dadurch die Versorgung im Interesse der Patienten."Unnötige Doppeluntersuchungen und missbräuchliche Beanspruchung von Leistungen werden verhindert und Effizienzreserven gehoben", betonte Schweer. Allein durch das Lichtbild und die damit verbundene Verringerung von Missbrauch ließen sich jedes Jahr ungefähr eine Milliarde Euro sparen.

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

 

Multimorbidität und Versorgungsforschung

Termine
KrankenkassenFORUM 23.10.2019 09:00 - 17:30 — Hamburg
Neues Entlassmanagement der Reha-Kliniken 24.10.2019 09:30 - 17:15 — Berlin
Generischer Wettbewerb - Current Cases 29.10.2019 09:00 - 17:00 — Köln
CIRSforte-Symposium II 30.10.2019 13:00 - 17:00 — Berlin
Forum Seltene Erkrankungen - Quo vadis Biotherapeutika? 12.11.2019 09:00 - 14:30 — Berlin
Kommende Termine…
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031