top

Bionomics und Merck Serono gemeinsam für MS

Merck Serono, eine Sparte der Merck KGaA, gab heute bekannt, dass eine Entwicklungs- und Lizenzvereinbarung mit Bionomics (ASX:BNO) abgeschlossen wurde, entsprechend der Merck Serono neue Behandlungsmöglichkeiten für Multiple Sklerose (MS) und andere Autoimmunerkrankungen auf Grundlage von Substanzen aus dem Kv1.3-Programm von Bionomics entwickeln wird.