Sie sind hier: Startseite News Colloquium Pharmaceuticum verstärkt sein Team und baut Blended-Learning-Angebot weiter aus
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Colloquium Pharmaceuticum verstärkt sein Team und baut Blended-Learning-Angebot weiter aus

13.08.2012 12:12
Nicht zuletzt auf Grund der überaus positiven Teilnehmerresonanz entwickelt Colloquium Pharmaceuticum sein Ende vergangenen Jahres eingeführtes Blended-Learning-Angebot konsequent weiter und baut das Bildungsangebot an E-Learning-Kursen, Webinaren und Online-Tools mit einem verstärkten Team aus.

Colloquium Pharmaceuticum, etablierter Veranstalter von Schulungsangeboten im Healthcare-Bereich, hat mit Anne Catharina Klüver und Anna-Marie Schürmann zwei Projektmanagerinnen ins Team geholt, die neben den langjährig etablierten Präsenzveranstaltungen – Seminare, Workshops, Konferenzen und Inhouse-Schulungen – unter dem Oberbegriff „Blended-Learning – lebenslanges, berufsbegleitendes Lernen“ gezielt neue Online-Schulungstools entwickeln. Diese sind spezifisch auf die sich wandelnden Lernbedürfnisse zugeschnitten.

Seit Anfang Juli zeichnet sich Anne Catharina Klüver, die über mehrjährige Erfahrung im Bereich Healthcare Fort- und Weiterbildung verfügt, für die inhaltlich-konzeptionelle Programmentwicklung bei Colloquium Pharmaceuticum verantwortlich. Anna-Marie Schürmann ist für das operative Veranstaltungsmanagement zuständig.

Die Teamerweiterung erfolgt „zum idealen Zeitpunkt, denn die BPI Service GmbH - Colloquium Pharmaceuticum hat sich für das kommenden Jahr ehrgeizige Ziele gesteckt“, so Michael Paxmann, Geschäftsführer der BPI Service GmbH. Ab Mitte 2013 wird Colloquium Pharmaceuticum sein Fort- und Weiterbildungsportfolio um eine webbasierte Unternehmensakademie als einen weiteren zukunftsweisenden Online-Lernbaustein ergänzen. Sie wird gezielt für den pharmazeutischen Mittelstand zur Schulung seiner Mitarbeiter und Kunden (u.a. Ärzte und Apotheker) entwickelt.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Theorien der Versorgungsforschung

Termine
Zentrale Notaufnahme im Fokus 05.10.2021 08:30 - 17:00 — Düsseldorf
Lernen aus der Missing-Data-Krise: Die Rolle von Daten in der Versorgung 05.10.2021 17:00 - 18:00 — Virtuell
Hämophilie-Update 2021 20.10.2021 10:00 - 17:00 — online
RehaForum 2021 21.10.2021 - 22.10.2021 — Köln
Betriebliches GesundheitsManagement 2021 26.10.2021 - 27.10.2021 — Köln
Kommende Termine…
« September 2021 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Creative Commons License