Sie sind hier: Startseite News Dem Herz zuhören
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dem Herz zuhören

14.01.2015 16:53
Die Online-Plattform "Menschen Die" startet ein neues Informationsangebot zum Thema Vorhofflimmern. Unter den Rubriken "Community", "Magazin" und "Erfahrungsberichte" können sich Nutzer über die Krankheit informieren und mit anderen Menschen, die sich in der gleichen Situation befinden, unterhalten.

Die Online-Plattform "Menschen Die" (www.menschendie.de) richtet sich an Menschen, die auf die eine oder andere Weise mit einer Krankheit leben. Neu auf der Plattform ist ab jetzt das Krankheitsprofil Vorhofflimmern. Die neue Indikation wird mit einem Beitrag von Daiichi Sankyo unterstützt und befasst sich ausschließlich mit informativen Kommunikationswegen in Bezug auf Vorhofflimmern.

Das neue Angebot richtet sich an Menschen, die mit Vorhofflimmern leben; Menschen, die anderen Menschen mit Vorhofflimmern pflegen; und Menschen, die sich für die Krankheit interessieren.

Unter www.menschendie.de/vorhofflimmern können Nutzer der Plattform ab sofort auf drei Bereiche zugreifen: Community, ein Bereich, in dem sich Menschen, die mit derselben Krankheit leben, untereinander austauschen, ihre Zweifel zum Ausdruck bringen und sich verschiedenen Interessengruppen oder Patientenorganisationen anschließen können; Erfahrungen, ein Bereich, in dem Nutzer Artikel selbst verfassen und somit ihre Erfahrungen mit der Krankheit teilen können. Genauso können sie die Erfahrungen anderer Nutzer lesen und kommentieren. Magazin, in diesem Bereich können sich Menschen über das Vorhofflimmern und dessen medizinische Fortschritte in Form von wissenswerten Artikeln, Infografiken und Videos informieren.

Im Zusammenhang mit der Einführung dieser neuen Krankheit auf "Menschen Die", gibt es auch ein einminütiges Video, das die Krankheit und somit die Funktion des Herzens erklärt. Die Botschaft: Ab dem 50. Lebensjahr sollten Menschen genau auf ihr Herz hören und sich regelmäßigen medizinischen Checks untergehen.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Theorien der Versorgungsforschung

Termine
Zentrale Notaufnahme im Fokus 05.10.2021 08:30 - 17:00 — Düsseldorf
Lernen aus der Missing-Data-Krise: Die Rolle von Daten in der Versorgung 05.10.2021 17:00 - 18:00 — Virtuell
Hämophilie-Update 2021 20.10.2021 10:00 - 17:00 — online
RehaForum 2021 21.10.2021 - 22.10.2021 — Köln
Betriebliches GesundheitsManagement 2021 26.10.2021 - 27.10.2021 — Köln
Kommende Termine…
« September 2021 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Creative Commons License