top

„Deckel auf dem Finzanzierungstopf für Gesundheit muss geöffnet werden“

Bruder Peter Berg, Vorsitzender des katholischenKrankenhaus- und Sozialhilfeträges Barmherzige Brüder Trier e. V.,erwartet von der Politik mehr Rückhalt für eine sozial-gerechteGesundheitsversorgung.