Sie sind hier: Startseite News HGC arbeitet für Mecklenburg-Vorpommern
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

HGC arbeitet für Mecklenburg-Vorpommern

26.03.2014 15:08
Die HGC GesundheitsConsult GmbH, eine Unternehmenstochter der Vendus Sales & Communication Group, unterstützt die Enquete des Schweriner Landtages künftig bei der Anpassung des Versorgungsgeschehens in Mecklenburg-Vorpommern an die Herausforderungen des steigenden Anteils Älterer an der Bevölkerung.

Auf Basis einer fundierten Analyse der gegenwärtigen Versorgungssituation sollen Zukunftsszenarien für das Pflege- und Gesundheitssystem im Jahr 2030, konkrete Handlungsoptionen für verschiedene Raumkategorien entwickelt und öffentliche Kostenwirkungen abgeschätzt werden.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

 

Disconnex zur Versorgungsforschung




« August 2022 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031