Sie sind hier: Startseite News KVen sind wichtigste Informationsquelle zu QM
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

KVen sind wichtigste Informationsquelle zu QM

05.10.2009 15:39
Studie zum Qualitätsmanagement zeigt Verschiebung

Die Kassenärztlichen und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KVen/KZVen) sind die wichtigste Informationsquelle zum Thema Qualitätsmanagement (QM). Das ist das Ergebnis der Studie "Qualitätsmanagement in der ärztlichen Praxis 2009" der Stiftung Gesundheit. Rund 42 Prozent der niedergelassenen Ärzte vertrauen den KVen. 

Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Fachpresse mit 38 Prozent und die Dienstleister/Zertifizierer mit 36 Prozent. Die Fachgesellschaften (30 Prozent) und die Ärztekammern (26 Prozent) werden ebenfalls als Informationsquellen genannt.

Die Studie zeigt im Vergleich zu den Vorjahren eine deutliche Verschiebung. 2007 war die Fachpresse mit über 50 Prozent mit großem Abstand die wichtigste Informationsquelle. Im vergangenen Jahr lagen Fachpresse und KVen mit jeweils 33 Prozent gleichauf.

Seit 2007 führt die GGMA Gesellschaft für Gesundheitsmarktanalyse ( www.ggma.de ) im Auftrag der Stiftung Gesundheit die Studie durch. In 2009 erfolgte eine Zusammenarbeit mit TÜV SÜD. Befragt wurde ein repräsentatives Sample von 17.500 Ärzten, Zahnärzten und Psychologischen Psychotherapeuten. 985 Befragte lieferten valide Fragebögen zurück. Das entspricht einer Antwortquote von 5,6 Prozent.

Die Studie ist abrufbar unter: www.stiftung-gesundheit.de/PDF/studien/Studie_QM_2009.pdf


Artikelaktionen
abgelegt unter:
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

 

Multimorbidität und Versorgungsforschung

Termine
Neues Entlassmanagement der Reha-Kliniken 24.10.2019 09:30 - 17:15 — Berlin
Generischer Wettbewerb - Current Cases 29.10.2019 09:00 - 17:00 — Köln
CIRSforte-Symposium II 30.10.2019 13:00 - 17:00 — Berlin
Forum Seltene Erkrankungen - Quo vadis Biotherapeutika? 12.11.2019 09:00 - 14:30 — Berlin
Digitalisierung des Gesundheitssystems 12.11.2019 09:30 - 17:30 — Berlin
Kommende Termine…
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031