Sie sind hier: Startseite News Lobeck Medical AG steigert Umsatz um 45,5% auf über 4 Millionen CHF
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lobeck Medical AG steigert Umsatz um 45,5% auf über 4 Millionen CHF

01.10.2009 17:35
Die Lobeck Medical AG konnte im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2009 eine Umsatzsteigerung von 45,5% auf über 4 Mio. CHF inklusive Auftragsbestand erwirtschaften (Vorjahr: 2,75 Mio. CHF). Das EBIT stieg um 126,3% auf 215.000 CHF (Vorjahr: 95.000 CHF).

 

Seit August 2007 ist die Lobeck Medical AG im Open Market der Frankfurter Börse gelistet. Unter dem  Markennamen MediSmart® of Switzerland entwickelt und vertreibt sie Produktlösungen für den Medizindiagnostikmarkt, darunter Blutzuckermesssysteme und Heimtestprodukte (In-vitro-Diagnostika). 

„Mit einem Auftragsbestand von rund 1,9 Mio. CHF per 30.06.2009 zeichnet sich die Fortsetzung unserer positiven Geschäftsentwicklung deutlich ab“, erklärt Andreas Dornbierer, Präsident der Lobeck Medical AG, und führt aus: „Derzeit sehen wir besonderes Potenzial in Heimtestprodukten zur Früherkennung von Krankheiten.“ Das Feld der In-Vitro-Diagnostika verzeichnet jährliche Wachstumsraten von 10%.

Der medizinische Diagnostikmarkt, in dem sich die Lobeck Medical AG mit der Herstellung und dem Vertrieb ihrer Blutzuckermessgeräte bewegt, weist ein jährliches Wachstum von über 2,5% aus. Im Bereich Diabeteskontrolle setzt die Lobeck Medical AG schwerpunktmäßig auf funktionale Eigenschaften ihrer Blutzuckermessgeräte für ältere Menschen. „Aufgrund der demographischen Entwicklung der Bevölkerung sehen wir in dieser Zielgruppe in den kommenden Jahren signifikant steigendes Potenzial. Immer mehr Menschen erkranken an Altersdiabetes, weshalb wir unsere Produkte u.a. auch auf die Bedürfnisse älterer Menschen zuschneiden“, erklärt Andreas Dornbierer.

MediSmart® Blutzuckermessgeräte werden in der Schweiz produziert. Das Blutzuckermessgerät Sapphire ist das neuste Modell und zeichnet sich durch einfache Handhabung und einen großen LCD-Bildschirm aus. Es liefert präzise Ergebnisse innerhalb von 5 Sekunden.

 

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Personenzentrierung der Versorgung

Termine
Basiskurs Kodierung: Anästhesie und Intensivmedizin 05.02.2019 10:00 - 17:00 — Berlin
Pharma 2019 12.02.2019 - 13.02.2019 — Berlin
Versorgungssteuerung Hämophilie 21.02.2019 09:00 - 17:00 — Berlin
Kommende Termine…
« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31