Sie sind hier: Startseite News Sabine Anspach verstärkt Geschäftsführung der Marienhaus Kliniken
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sabine Anspach verstärkt Geschäftsführung der Marienhaus Kliniken

11.08.2021 12:32
Sabine Anspach (40) wird zum 1. November 2021 zur Marienhaus-Gruppe wechseln und dort das Geschäftsführungsteam der Kliniksparte verstärken. Zuvor war die gebürtige Koblenzerin Geschäftsführerin des Helios Klinikums München West in Pasing sowie der Helios Klinik München Perlach.

Zusätzlich blickt Sabine Anspach auf knapp sechs Jahre in verschiedenen Positionen für die CompuGroup Medical zurück. Sie ist Absolventin der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar und hat erfolgreich am MBA-Programm der Lancaster University Management School in England teilgenommen.

Mit Sabine Anspach konnten wir erneut eine hochqualifizierte und erfahrene Persönlichkeit für unsere Unternehmensgruppe gewinnen,“ so Dr. Jochen Messemer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Marienhaus-Gruppe.

Creative Commons License