Sie sind hier: Startseite News Kooperation zwischen Alliance Boots und der EORTC Charitable Trust
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kooperation zwischen Alliance Boots und der EORTC Charitable Trust

15.03.2012 12:30
Zum Beginn des neuen Geschäftsjahres (1. April 2012 bis 31. März 2013) werden Alliance Boots eine internationale Partnerschaft mit dem Charitable Trust der Europäischen Gesellschaft für die Erforschung und Behandlung von Krebs (EORTC) starten. Im Rahmen dieser Kooperation hat sich Alliance Boots verpflichtet, in den kommenden fünf Jahren einen Spendenbetrag von 5 Millionen € aufzubringen, um die Schaffung und Finanzierung einer Biobank für kolorektalen Krebs und später einer Plattform für Blutproben zur genetischen Profilierung sicherzustellen.

Neben der Ankündigung der Partnerschaft im vergangenen Jahr, haben Alliance Boots und der EORTC Charitable Trust die operativen, rechtlichen und finanziellen Strukturen fertig gestellt und für entsprechendes Bewusstsein auf der Ebene der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der wichtigsten Stakeholder gesorgt. Teams auf allen Ebenen von Alliance Boots seien aktiv in die Bemühungen eingebunden, um das Spendenziel durch nationale und lokale Initiativen zu erreichen; dazu gehören Verlosungen und Produktverkäufe.

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Fokus: Die Corona-Pandemie

« Juni 2020 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930