Sie sind hier: Startseite News Verwaltungsrat der BKK·VBU neu konstituiert
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verwaltungsrat der BKK·VBU neu konstituiert

29.01.2015 13:05
Verwaltungsratsvorsitzende wiedergewählt - Vorständin Andrea Galle im Amt bestätigt

Nachdem sich zum Jahresbeginn die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK·VBU) und die BKK Medicus erfolgreich zur neuen BKK·VBU zusammen geschlossen haben, konstituierte sich gestern der Verwaltungsrat neu. Anja Christen, Versichertenvertreterin, und Theodor Meine, Arbeitgebervertreter, wurden als alternierende Vorsitzende in ihren Ämtern bestätigt. Gleichzeitig übernahm Anja Christen den Verwaltungsratsvorsitz. Andrea Galle wurde einstimmig für weitere sechs Jahre in ihrem Amt als Vorständin bestätigt, mit ihrer Stellvertretung wurde Helge Neuwerk beauftragt.

15.430 neue Versicherte

Das Gremium konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die BKK·VBU und die BKK Medicus haben 2014 insgesamt 15.430 neue Versicherte gewonnen. "Fast noch interessanter ist aber die Zahl 560, denn so viele Versicherte sind nach einem Zwischenstopp bei anderen Krankenkassen im letzten Jahr wieder zur BKK·VBU zurückgewechselt", sagte Andrea Galle. Das zeige, dass es nicht ausreiche, mit Prämien zu locken. "Letztlich zählen ein guter Service und eine gute Versorgung mehr als kurzfristige Werbeeffekte", sieht Andrea Galle die Philosophie der BKK·VBU bestätigt. Die Krankenkasse hatte auf die Zahlung von Prämien zugunsten der Etablierung von Zusatzleistungen, wie z.B. der Osteopathie und Homöopathie, Zuschüssen zur Hebammenrufbereitschaft und Leistungen der Antroposophischen Medizin verzichtet.

Je neun Versicherten- und Arbeitgebervertreter

Dem Verwaltungsrat der BKK·VBU gehören neun Versichertenvertreter - Manfred Anderson, Johannes Brouwer, Hartmut Bunge, Anja Christen, Alexander Graf von Schwerin, Frank Kirstan, Erhard Stolz, Detlev Strauch und Heinz Wessendorf und die gleiche Anzahl Arbeitgebervertreter - Ralf Beyer, Dirk Brand, Joachim Günzburger, Dieter Knappheide, Theodor Meine, Meinolf Nowak, Klaus Pankau, Ralf Portee und Bernd Wohlfahrt - an. Als stellvertretende Mitglieder stießen vom Verwaltungsrat des Fusionspartners Roland Ritter (Versichertenvertreter) und Dr. Wolfgang Hoffmann (Arbeitgebervertreter) zum neu konstituierten Gremium hinzu.

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Problem „Low-Value-Care“

Termine
BMC-Fachtagung „Innovationsfonds – was wird aus den Ergebnissen?“ 29.09.2021 10:00 - 15:00 — digital
Zentrale Notaufnahme im Fokus 05.10.2021 08:30 - 17:00 — Düsseldorf
Lernen aus der Missing-Data-Krise: Die Rolle von Daten in der Versorgung 05.10.2021 17:00 - 18:00 — Virtuell
Hämophilie-Update 2021 20.10.2021 10:00 - 17:00 — online
RehaForum 2021 21.10.2021 - 22.10.2021 — Köln
Kommende Termine…
« September 2021 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Creative Commons License