Sie sind hier: Startseite "Versorgung 2.0" Begrüßung d. Chefred.
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Begrüßung d. Chefred.

16.03.2012 15:05

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 2. Fachkongresses von „Monitor Versorgungsforschung“ in Kooperation mit dem Bundesversicherungsamt,

die eRelation AG - Content in Health, der Verlag von „Monitor Versorgungsforschung“ (MVF), heißt Sie auch im Namen des Kooperationspartners dieser Veranstaltung - dem Bundesversicherungsamt (BVA) - herzlich zum Fachkongress „Versorgung 2.0“ willkommen.

Vor diesem Kongress haben wir die Teilnehmer gefragt, ob Sie die Unterlagen in Form eines Ordners wollen, dessen Erstellung aufwändig und vor allem höchst papierintensiv ist. Bis auf eine Handvoll wollten fast alle die Kongress-Unterlagen in Form eines kostenlosen Downloads, dessen Link wir allen rechtzeitig vor Kongressbeginn per E-Mail gesendet haben. Wer noch am Tag des Kongresses die Unterlagen downloaden möchte, dem steht ein kostenloses W-LAN zur Verfügung, dessen Zugangscode am Check-In-Counter erhältlich ist. An ihrem Sitzplatz finden Sie für etwaige Notizen Block und Stift sowie das Programm.

Alle Vorträge finden Sie zwei Tage nach dem Kongresstag auf diesen Online-Plattformen für 14 Tage zum freien Download:

www.m-vf.de

und

www.healthreminder.de

Eine Bitte: Schalten Sie während der Veranstaltung Ihre Mobiltelefone aus oder auf „Lautlos“-Betrieb. Das Geklingel stört Teilnehmer wie Referenten und zudem unsere Audioaufnahme dieses Kongresses, die wir Ihnen ebenfalls auf den oben genannten Online-Plattformen zur Verfügung stellen wollen.

Nach Kongress-Ende - gegen 18 Uhr - möchte ich Sie im Namen unseres Herausgebers, Prof. Dr. Roski, unseres Kooperationpartners BVA und meines Verlags, der eRelation AG, zu einem Abendempfang mit Buffet einladen. Zeit, das Gehörte im kleineren Kreis zu vertiefen, Kontakte zu erneuern oder zu schließen, oder ganz einfach um sich zu entspannen.

Meine Kollegen und ich wünschen Ihnen eine spannende und informative Veranstaltung.

Mit herzlichen Grüßen,

Peter Stegmaier
Chefredakteur „Monitor Versorgungsforschung“

Creative Commons License