Sie sind hier: Startseite Autoren Rásky, ao. Univ. Prof.in Dr.in med. univ. Éva MME, MSc
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rásky, ao. Univ. Prof.in Dr.in med. univ. Éva MME, MSc

10.12.2010 10:45

ao. Univ. Prof.in Dr.in med. univ. Éva Rásky, MME, MSc (Geriatrie)

ist stellvertretende Vorständin des Instituts für Sozialmedizin und Epidemiologie an der Medizinischen Universität in Graz. Sie ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Sozialmedizin und für das Fach Sozialmedizin habilitiert. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Früherkennung, Prävention, häusliche Gewalt, Gesundheitsversorgung sowie Frauengesundheit/Gender.

Artikel: "Behandlungsverlauf  bei Endoprothese-Implantation"

Ausgabe 03 / 2015

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Patientenwohl als zentraler Maßstab


Termine
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (IMST) 18.02.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Das MDK-Reformgesetz in der praktischen Umsetzung 21.02.2020 09:30 - 17:00 — München
Das MDK-Reformgesetz in der praktischen Umsetzung 13.03.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
KassenGipfel 2020 26.03.2020 - 27.03.2020 — Berlin
Betrugsrisiken im Krankenhaus 26.03.2020 09:30 - 17:00 — Frankfurt
Kommende Termine…
« Februar 2020 »
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829