top

Ilona Köster-Steinebach

studierte Japanologie (MA) und Volkswirtschaftslehre (Promotion) in Marburg. Sie war Fachreferentin, Senior-Projekt- sowie Teamleiterin bei der KV Bayerns. Danach war sie Referentin im Verbraucherzentrale Bundesverband und Patientenvertreterin im Gemeinsamen Bundesausschuss, Schwerpunkt Qualitätssicherung sowie Mitglied im Innovationsausschuss. Sie war hauptamtliche Geschäftsführerin im APS und ist jetzt ehrenamtliche Mitarbeiterin der Dt. Sepsis-Stiftung.

Artikel