top

Prof. Dr. med. Dan Rujescu

ORCID: 0000-0002-0514-0542

ist seit 2012 Direktor der Halleschen Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Dort forscht er insbesondere zu genetischen Faktoren und zu Biomarkern psychischer Erkrankungen. Er ist unter anderem Mitglied der „Highly cited researchers“ 2018 aller Fachrichtungen weltweit mit über 400 Originalpublikationen und einem Hirsch-Index von 73. Er ist ebenso Mitglied der World Society of Biological Psychiatry (WFSBP), für die er die Task Force Genetik leitet. Er ist ferner einer der drei Leiter des Referates „Genetik und Endophänotypen” der DGBP sowie Vorsitzender der DASP.
Wichtige Stationen: