top

Colloquium Pharmaceuticum verstärkt sein Team und baut Blended-Learning-Angebot weiter aus

Nicht zuletzt auf Grund der überaus positiven Teilnehmerresonanz entwickelt Colloquium Pharmaceuticum sein Ende vergangenen Jahres eingeführtes Blended-Learning-Angebot konsequent weiter und baut das Bildungsangebot an E-Learning-Kursen, Webinaren und Online-Tools mit einem verstärkten Team aus.

Colloquium Pharmaceuticum, etablierter Veranstalter von Schulungsangeboten im Healthcare-Bereich, hat mit Anne Catharina Klüver und Anna-Marie Schürmann zwei Projektmanagerinnen ins Team geholt, die neben den langjährig etablierten Präsenzveranstaltungen – Seminare, Workshops, Konferenzen und Inhouse-Schulungen – unter dem Oberbegriff „Blended-Learning – lebenslanges, berufsbegleitendes Lernen“ gezielt neue Online-Schulungstools entwickeln. Diese sind spezifisch auf die sich wandelnden Lernbedürfnisse zugeschnitten.

Seit Anfang Juli zeichnet sich Anne Catharina Klüver, die über mehrjährige Erfahrung im Bereich Healthcare Fort- und Weiterbildung verfügt, für die inhaltlich-konzeptionelle Programmentwicklung bei Colloquium Pharmaceuticum verantwortlich. Anna-Marie Schürmann ist für das operative Veranstaltungsmanagement zuständig.

Die Teamerweiterung erfolgt „zum idealen Zeitpunkt, denn die BPI Service GmbH – Colloquium Pharmaceuticum hat sich für das kommenden Jahr ehrgeizige Ziele gesteckt“, so Michael Paxmann, Geschäftsführer der BPI Service GmbH. Ab Mitte 2013 wird Colloquium Pharmaceuticum sein Fort- und Weiterbildungsportfolio um eine webbasierte Unternehmensakademie als einen weiteren zukunftsweisenden Online-Lernbaustein ergänzen. Sie wird gezielt für den pharmazeutischen Mittelstand zur Schulung seiner Mitarbeiter und Kunden (u.a. Ärzte und Apotheker) entwickelt.