Sie sind hier: Startseite News Erster Patientenschutzbrief
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erster Patientenschutzbrief

26.07.2010 17:05
Neue Initiative - Gesellschaft für medizinische Gleichbehandlung (GMG) - gegründet

In dem kleinen Städtchen Schwaigern bei Heilbronn wurde eine Initiative entwickelt, welche den Anschein hat, sich in ganz Deutschland durchzusetzen. Durch die große öffentliche Resonanz wurde eine Gesellschaft ins Leben gerufen, die in der Lage ist, Patientenbeschwerden innerhalb von 24 Stunden aufzunehmen und dafür zu sorgen, dass der Mangel abgestellt wird. Sinn der sofortigen Vorgehensweise soll sein, echte Kollisionen zwischen den Parteien, also dem Patienten und Ärzten, oder sonstigen Pflegestellen zu vermeiden. Komplizierte Gerichtsverhandlungen können oftmals vermieden werden, da der Umstand im Ansatz beseitigt wird.

Die Gesellschaft nennt sich "GMG" - Gesellschaft für medizinische Gleichbehandlung. Der Patientenschutz erfolgt durch Vergabe eines Patientenschutzbriefes. Als Jahresbeitrag werden 120,00 € erhoben. Zahlreiche Versicherungsmakler bemühen sich seither um die direkte Aufnahme des Produktes in ihr Programm, da die Rechtsschutzversicherung zwar prozessuale Abläufe abdecken kann, jedoch in dieser Marktlücke des sofortigen Eingreifens keine Möglichkeiten besitzt. Also eine Idee und Initiative, die ernsthafte Probleme zwischen Ärzten, Kliniken, Pflegeheimen, Altenheimen und den Patienten vermeiden wird.

Informationen sind auf der Homepage http://www.Patientenschutz.Info abrufbar.

Artikelaktionen
abgelegt unter:
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

 

Den Datenschatz besser nutzen

Termine
Die Ambulantisierung der stationären Versorgung 23.01.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Key Account Management Biosimilars 24.01.2020 09:00 - 17:00 — München
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (IMST) 18.02.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Betrugsrisiken im Krankenhaus 26.03.2020 09:30 - 17:00 — Frankfurt
3. Onkologischer Kongress 03.04.2020 - 09.04.2020 — Castiglion Fibocchi
Kommende Termine…
« Dezember 2019 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031