top

Komplementär-alternatives Lexikonwissen auf Heel.de

Umfangreiches Wissen zur komplementär-alternativen Medizin stellt ab sofort das Unternehmen Biologische Heilmittel Heel GmbH allen Ärzten, Apothekern und Heilpraktikern zur Verfügung: Das neue CAM-Lexikon auf www.heel.de umfasst 220 fachbezogene Informations-einheiten und über 3.500 Stichwörter.

Biologische Heilmittel Heel GmbH hat die Lizenzen an diesem Naturheilkunde-Lexikon erworben, um Ärzten, Apothekern und Heilpraktikern ein besonders umfangreiches Informationsangebot für die tägliche Beratung in der Praxis bieten zu können. Das Unternehmen nimmt mit diesem Service eine Vorreiterrolle ein: Denn die Daten, die von der wissenmedia GmbH aus München bereitgestellt werden, wurden für das Heel-CAM-Lexikon erstmals digital aufbereitet. Fachkreise haben exklusiven Zugriff auf das kostenlose Online-Nachschlage-Tool im Fachbereich der Website. Der Login erfolgt über ein Doc-Check-Passwort oder über die persönliche Registrierung auf www.heel.de.

Von A wie Aschnerverfahren bis Z wie Zweizellenbad – alle relevanten komplementär-alternativ-medizinischen Begriffe lassen sich einzeln alphabetisch aufrufen. Die Stichwörter sind verschiedenen Heilmethoden zugeordnet, die bequem mittels Drop-Down-Menü aufzurufen sind, von ab- und ausleitenden Heil-verfahren über Bioresonanztherapie, Hydro- und Thermotherapie bis hin zu Segment- und Reflexzonendiagnose.

Das CAM-Lexikon beinhaltet detaillierte Informationen aus allen komplementärmedizinischen Bereichen, wie beispielsweise Gesundheitsdiäten, der Indischen und Chinesischen Medizin oder Heilpflanzen, wie sie bei der Phytotherapie, Bachblüten-Therapie sowie Klostermedizin eingesetzt werden.