Sie sind hier: Startseite Theoriebaukasten
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Theoriebaukasten

11.12.2021 16:40
Hier entsteht nach und nach eine Sammlung von Theorien, die in der Versorgungsforschung einsetzbar sind. Sortiert werden sie zu einem späteren Zeitpunkt nach Typen (nach Pfaff) und Einordnung (einfache, mittlere und hohe Reichweite - ebenfalls nach Pfaff (1)) sowie nach Herkunft (Wissenschaftsgebiete, aus der sie stammen, wie Soziologie, Verhaltenswissenschaft, Ökonomie etc.). Vorgestellt und beschrieben werden diese durch von uns so genannten "Paten". Haben Sie Interesse, daran mitzuarbeiten? Bitte melden Sie sich bei MVF-Chefredakteur Peter Stegmaier (stegmaier@m-vf.de).
Herkunft Typ Ein-Ordnung Theorie Kurzbeschreibung Vorstellende(r) - "Pate"
Kurz Lang Foto
1 Ressourcen-Abhängigkeits-
Theorie

„The central thesis of this book is to understand
the behavior of an organization you must understand
the context of that behavior - that is, the ecology of the organization“ (Pfeffer/Salancik 2003: 2).

Prof. Dr. Lena Ansmann, Helge Schnack
Abteilung Organisationsbezogene
Versorgungsforschung, Fakultät für Medizin
und Gesundheitswissenschaften der Universität Oldenburg
kommt 10.1.22
1 Institutionen-
ökonomik
TBA Prof. Dr. Dominik Rottenkolber, Alice Salomon
Hochschule Berlin, Prof. Dr. Amelung und
Herrn Dr. Arnold – beide inav
kommt 10.1.22
Bayes Theorem TBA Prof. Dr. Franz Porzsolt, ICE (angefragt)

Salutogenese
Prof. Dr. EAM Neugebauer, Prof Dr. Dawid Pieper, MHB (angefragt)
Health Action Process Approach (HAPA) TBA

Lorenz Harst M.A., Wiss.Mitarbeiter an der Zweigstelle am Medizincampus Chemnitz der TU Dresden,

Zentrum für evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (ZEGV)
kommt 10.1.22
Luhmannsche Systemtheorie Julia Hoffmann, M.A.,Wissenschaftliche Mitarbeiterin,Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung kommt 10.1.22
Transaktionstheorie
Habitus-Theorie
Prinzipal-Agenten-Theorie
Pfadabhängig-keitstheorie
Glücks-Ökonomie
Theorie des geplanten Verhaltens
Funktionale Systemtheorie (Parsons)
Soziologische Handlungstheorie (Coleman-Modell)
Theorie des kommunikativen Handelns (Habermas)
Theorie der sozialen Unterstützung (House)
Behaviorismus
Strukturationstheorie
Moderatorentheorie
1: Typen nach Pfaff, MVF-Kongress "Theorie wagen" am 7.12.21

1) Outcometheorien (Gesundheitstheorien, Zugangstheorien, ökonomische Theorien, Qualitätstheorien, Ungleichheitstheorien)
2) Verhaltens- und Handlungstheorien (soziologische, psychologische und ökonomische)
3) Theorien über soziale Systeme (z.B. Gruppentheorien, Organisationstheorien, Netzwerktheorien)
4) Theorien über technische Systeme (z.B. Techniktheorien)
5) Theorien zur Veränderung, Implementierung, Diffusion und Transfer

 

Creative Commons License