top

Prof. Dr. Oliver Schöffski MPH

ist Leiter des Lehrstuhls für Gesundheitsmanagement der Universität Erlangen-Nürnberg. Er hat in Hannover Wirtschaftswissenschaften studiert, dort promoviert und habilitiert sowie einen Ergänzungsstudiengang „Public Health“ absolviert. In Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit den ökonomischen Fragen des Gesundheitswesens, sein Forschungsschwerpunkt sind gesundheitsökonomische Evaluationen, d.h. die kombinierte medizinisch/ökonomische Bewertung von Maßnahmen im Gesundheitswesen.

Artikel